Yeah! Dein Besucher ist jetzt hier. Bedeutet, du hast sein Interesse geweckt. Nun gilt es, ihn auf deiner Seite zu halten. Ohne zu schwafeln. Verliere nie den Kontext aus den Augen. Sonst verliert dein Besucher den roten Faden. Und vermeide Adjektive und Superlative so gut es geht. Bleib lieber auf dem Teppich und verwende am besten Hauptsätze, die nur so vor Kraft strotzen.